Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

So ist es bei uns

Seit 1985 beherbergt die ehemalige Amtswassermühle in Moisburg das Mühlenmuseum Moisburg. Sie ist eine der letzten noch voll funktionstüchtigen Mühlen in der Region. Von den drei originalen Wasserrädern ist eines bis heute in Funktion. Regelmäßig mahlen wir Getreide in der Mühle für Bäckereien in der Region.

Im Inneren der Mühle zeigen wir den historischen Zustand der 1930er Jahre. Damals wohnte dort der Müller mit seiner Familie. Dauer- und Sonderausstellungen präsentieren anschaulich die regionale Mühlengeschichte.

Bereits um 1379 wurde die Moisburger Wassermühle urkundlich bezeugt. Der Kern des heutigen Gebäudes entstand um 1723.

Auf dem Lande sind Mühlen die ersten technischen Bauten. Die historischen Gebäude erinnern heute an die traditionelle Technik und veranschaulichen den Weg vom Korn zum Mehl.

Die Arbeit des Mühlenbauers war ein überaus vielseitiges und anspruchsvolles Handwerk: Neben Holzbearbeitung kannte er sich mit der Verarbeitung von Metall aus und verfügte über mathematische Kenntnisse.

Lesen Sie hierzu auch
  > Artikel von Moritz Geuther im Kreiskalender 2011
Artikel von Moritz Geuther im Kreiskalender 2011   444 KB

Kennen Sie schon...

...das Ehrenamt?



Webdesign & Realisierung: Werbeagentur Tangram