Unser Service für Sie

Hotline

Info-Telefon:
(040) 79 01 76-0

Deutscher Mühlentag mit buntem Programm

Pfingstmontag, 21. Mai, 11-18 Uhr, Eintritt frei

Das Mühlenmuseum Moisburg: Beliebtes Ausflugsziel

Ob Wind- oder Wassermühle, der Deutsche Mühlentag rückt jährlich am Pfingstmontag die beeindruckende Technik der umweltschonenden Energie in den Mittelpunkt des Interesses.

Mit der Amtswassermühle beteiligen auch wir uns traditionell am Deutschen Mühlentag. Stolz präsentieren wir Ihnen die jahrhundertealte Technik in Aktion und stellen damit unter Beweis, dass sie nichts an Kraft verloren hat. Schon beim Betreten der Mühle ist das Arbeiten der alten Antriebstechnik im Gebälk zu spüren. Der Müller erläutert die Funktionsweise der Anlage und erklärt Klein und Groß den Weg vom Korn zum Brot.

Begleitet wird der Tag mit einem bunten Bastelprogramm für Kinder. Das Mühlencafé ist geöffnet und lockt mit Kaffee und seiner berühmten Mühlentorte, Schmalzbroten und erfrischenden Getränken.

Veranstaltungsprogramm:

Laufende Mahlvorführung
Der Müller mahlt frisches Mehl - das daraus gebackene Moisburger Mühlenbrot kann probiert und erworben werden.

Offene Führungen
Wissenswertes zu Mühlen und Getreide sowie Mühlentechnik.

Kinderprogramm
Kleine Besucher mahlen und sieben selbst Getreide. Dazu gibt es verschiedene Bastel- und Mahlaktionen und eine Mühlenrallye für unterschiedliche Altersstufen.

Gastronomisches Angebot

Neben unserer berühmten Mühlentorte gibt es Kuchen und Gebäck, dazu gibt es Kaffee, Tee oder Kaltgetränke im Mühlencafé. Bei schönem Wetter sitzen Sie im Außenbereich nahe der rauschenden Este, die das Mühlrad antreibt.

< zurück


Kennen Sie schon...

...unseren Online-Museumsladen?



Webdesign & Realisierung: Tangram. Werbeagentur